Modulares Leadership Development Programm für Führungskräfte in aktiven Führungspositionen. Einzelne Units (2 Tage) oder als Paket buchbar. Integriertes individuelles Coaching für persönliche Führungssituation und Führungsstil.

Merkmale des Programms

  • Die nächste Generation von Leadership in Organisationen von heute
  • Integral-Systemischer Ansatz
  • Erfahrene Executive Coaches als Dozenten
  • Umfassender Führungsansatz mit aufeinander abgestimmten Methodiken und Tools
  • Einmalige Effizienz des Lernens durch Kompaktheit, Interaktivität und Tiefgang
  • Integriertes persönliches Coaching
  • Komplettes Modell: nahezu alle typischen Führungssituationen werden abgebildet
  • Herausbildung von Kernkompetenzen und Persönlichkeits-Entwicklung einer Führungskraft sind integriert
  • Wertvolle Erfahrungen aus der Führungspraxis werden direkt vermittelt
  • Direkte Arbeit an aktuellen Fragestellungen der Teilnehmer
  • Modulares Konzept – jede Unit (2 Ausbildungstage) ist eine abgeschlossene Einheit
  • Flexibler Einstieg und Einzelbuchung sind möglich. Dadurch Berücksichtigung von vorhandenen Kenntnissen und individuellen Fortbildungsbedarfen
  • Coach meets Leader – Teilnehmer aus beiden Professionen

Teilnehmer

 

Führungskräfte in aktueller Führungsverantwortung mit Interesse an Leader als Coach Führungsstil und modernen Führungskonzepten

Leadership-Coaches, -Trainer, -Berater mit vorhandener Coachausbildung und Berufspraxis

Voraussetzungen

Vorhandene Führungsposition

Kenntnis der Realität in Wirtschaftsunternehmen und/oder gesellschaftlichen Organisationen

Ganzheitliche- systemorientierte Perspektive

Aufnahmegespräch

Format und Organisatorisches

min. 6 und max. 12 Teilnehmer

Einzelbuchung oder Paketbuchung

buchbare Pakete:
Master                         6 Units

Master Plus                 8 Units

Master Max                10 Units

Rollierender Ablauf des Programms – daher flexibler Einstieg möglich.

Die Trainingstage sind Wochentage von 10:00 bis 18:00.

Persönliches Coaching erfolgt nach individueller Vereinbarung.


Programm

Termine

Unit 1 Führungsmodell ILF

(Integrated Leadership Framework)

  • Was ist erfolgreiche Führung?
  • Führung – Management – Fachaufgaben
  • Aktionsfelder der Führung
  • Orientierung geben mit Vision und Selbstverständnis von Führungskraft-Team-Organisation

Unit 2 Kompetenzmodelle  und Grundsätze in der Führung

 

  • Führungshaltungen – der Kern von Führung
  • Kompetenzmodell Essential Leadership
  • Die wichtigsten Managementkompetenzen

Unit 3 Führungspersönlichkeit und Selbstführung

  • Mein Persönlichkeitsprofil (Präferenzen, Werte, Lebensmotive)
  • Lebens- und Führungsphase (KAIROS)
  • Umgang mit Stress – Gesundheitsprävention

Unit 4 Unternehmensstrategie und Veränderungsprozesse

 

  • Veränderungsprozesse führen – “Leading Change”
  • “Der Weg zu den Besten” und “Nachhaltiger Erfolg” nach Jim Collins
  • Hindernisse in Veränderungsprozessen erkennen und überwinden

Unit 5 Organisationen als komplexe und vitale Systeme

 

  • Energie-Struktur-Modell (ESM) in Organisationen
  • System Dynamics (MIT)
  • Systemische Organisationskultur-Analyse mit Struktur-Aufstellung und Software-Unterstützung (sci:vesco)

Unit 6 Grundsätze und Prinzipien in Führung und

Unternehmenskultur

  • Unbedingte Verantwortlichkeit
  • Konstruktive Verhandlung und Verbindliche Vereinbarungen
  • Authentische Kommunikation und Gewaltfreie Kommunikation (NVC) im Business
  • Direkte Kommunikation
  • Integres Handeln
  • Auseinandersetzungen führen

Unit 7 Arbeit mit Großgruppen und kollektiver Intelligenz

 

  • World-Café & Co. in FKE Prozessen
  • Presencing / U-Prozess im Business
  • Kollektiver Dialog
  • Creative Design und Arbeit mit kollektiver Intelligenz

Unit 8 Ethik und Werte in der Führung

 

  • Wertesysteme in Teams und Organisationen
  • Ethische Resilienz
  • Umgang mit Dilemmata und Konflikten in Gruppen

Unit 9 Persönlichkeit und Organisation

 

  • MBTI im Team
  • MBTI in Projekten (CMM)
  • Lebensmotive in Teams und Organisationen nach Stephen Reiss (Reiss Akademie Schweiz)
  • Enneatypologie im interpersonellen Kontext

Unit 10 Team-Facilitation Skills

 

  • Visual Leading – Gestalten von Grafiken und Präsentationen
  • Moderation und Gestaltung von Workshops und Teammeetings
  • Stimme und Auftreten

 

Leistungen
Seminare, Unterlagen, Arbeitsblätter, Tools

NLDP Zertifikat nach mindestens 6 absolvierten Modulen mit Coachingpaket und Projekt

Supervisions-TelKo einmal nach jedem Modul

 

Teilnahmegebühren

NLDP Certified            (6 Units)                Euro 4.800 zzgl. MwSt

NLDP Certified Plus    (8 Units)                 Euro 5.800 zzgl. MwSt

NLDP Executive         (10 Units)                Euro 7.500 zzgl. MwSt

 

Einzelne Units                                          Euro    950 zzgl. MwSt

 

Coachingpaket (6 Termine)                      Euro 1.280 zzgl. MwSt

 

 

Die Entscheidung für ein Paket ist nach Teilnahme an einem Einzelmodul noch möglich (nach Verfügbarkeit).